0
 
 
 
 
 

Schön, dass du da bist!
Schön, wenn du mitmachst!

Wir möchten Kinder inspirieren, ihre Ideen und Gedanken mit der Welt zu teilen, zu zeigen, was sie können und die Lebenskünstler zu bleiben, die sie sind.

Möge es sie beflügeln, ihre Bilder und Texte in einem Magazin veröffentlicht zu sehen und sie ermutigen, auch an das Wahrwerden ihrer anderen Träume zu glauben…

Machen wir aus dieser herausfordernden Zeit das Beste und nutzen wir sie dafür, ganz viel Gutes zu gestalten…

Bekannt aus:

Jetzt mitmachen und in der nächsten Ausgabe dabei sein!

MITMACHEN
Tanja AndersenErzieherin & Illustratorin

Ich freue mich so sehr, dass wir von Anfang an dabei sein können. Meine Jungs sind so stolz, ihre Werke und ihre Namen im KINDAmag zu entdecken!

Sarah WalterGründerin "Dein Remember-me"

Das KINDAmag ist ein wundertolles Projekt, bei dem wir liebend gerne dabei sind! Meine kleine Künstlerin wartet schon sehnsüchtig auf das erste Magazin!

Anna TimofeevaKünstlerin

Das KINDAmag ist für uns eine tolle Entdeckung. Es fördert nicht nur Kreativität, sondern gibt so viel Bestätigung: Ich kann das! Ich sehe das Ergebnis meiner Arbeit!

Neuigkeiten, Zitate und Geschichten aus dem Blog…

Kreativität kann man nicht aufbrauchen. Je mehr man nutzt, desto mehr hat man.

Maya Angelou
Lecker SachenRezepte

Rezept: Die besten Waffeln der Welt

Im KINDAmag Ausgabe 1 geht es um Pfannkuchen und dass diese überall auf der Welt gegessen werden. Waffeln sind wohl nicht ganz so verbreitet auf dem Globus, aber haben mit Pfannkuchen trotzdem einiges gemeinsam: 1. Der Teig ist ziemlich ähnlich…
KINDAmag
18. Februar 2020

An den Frieden denken heisst, an die Kinder denken.

Michail Gorbatschow
Kinder sind unsere Zukunft

KINDAmag Sachen-Shop

Ich hatte immer das Gefühl, dass man manche Weisheiten über sich selbst am Körper oder mit sich herum tragen muss, um sie nicht zu vergessen. Damit man sich selbst und andere daran erinnern kann, wie gut, wunderbar und einzigartig man…
KINDAmag
19. Februar 2019

Hier erfährst du, welche Bilder und Texte wir
noch für die aktuelle Ausgabe benötigen: